Willkommen bei Würth Österreich Nur für Gewerbetreibende

Exklusiv für Gewerbetreibende

Service-Hotline +43 50 8242 0

Kauf auf Rechnung

Schnelle Lieferung

Über 60.000 Produkte

Feuchtevariable Dampfbremse WÜTOP® Thermo Vario SD

Feuchtevariable Dampfbremse WÜTOP Thermo Vario SD
DAMPFBREMS-(VARIO SD)-B1,5M-L50M

Art.-Nr. 0681000147

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Feuchtevariable Dampfbremse WÜTOP® Thermo Vario SD

Art.-Nr. 0681000147

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

x75 m2

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 60.000 Produkte zugreifen

Die feuchtevariable Dampfbremse mit den Vorteilen der Polyester-Technologie

Die WÜTOP Thermo Vario SD ist eine diffusionsfähige, feuchtevariable und luftdichte Dampfbremse für die Altbausanierung, sowie den Innen- und Dachausbau. In Kombination mit einer WÜTOP Unterspann- und Unterdeckbahn und den EURASOL-Klebebändern können moderne luft- und winddichte Konstruktionen gemäß aktueller EnEV ausgeführt werden.



Sicherheit


Polyester ist ein extrem witterungsbeständiges Material, bietet hohen Schutz gegen UV-Strahlung und ist temperaturbeständig bis 100°C.



Technologie


2-lagige Dampfbremse aus feuchtevariablem Polyamid mit stabilisierendem Polyestervlies.



Universell einsetzbar


  • Dach, Wand und Boden

  • Altbausanierung von außen und trockenen Neubauten (für Bauten mit hoher Innenraumfeuchte nicht geeignet)


Zeit- und Kostenersparnis


  • Einfache und schnelle Verlegung durch Verlegeraster (10 x 10 cm)

  • Sehr robust und reißfest durch rückseitiges Polyester-Vlies
Hinweis

Bitte beachten Sie die geltenden ZVDH Richtlinien sowie die Verlegeanleitung dieses Produkts.

Leistungsnachweis

DIN EN 13984

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1  |  2  |  3

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Anleitung

Verlegeanleitung Zwischensparrendämmung


  • WÜTOP Thermo Vario SD auf der „warmen“ Seite der Wärmedämmung mit Tacker (Schlagtacker Art.-Nr. 0714854, 0714811 oder Handtacker Art.-Nr. 0714834) fixieren und mit der Lattung befestigen.

  • Die glatte Seite zeigt stets zum Verarbeiter.

  • Vertikale Überlappungen müssen grundsätzlich auf einem Sparren liegen.

  • Auf ausreichend Überdeckung achten: Höhenüberdeckung: mindestens 10 cm (Überlappungsstreifen), Seitenüberdeckung: ca. 20 cm.

  • Für sämtliche Überlappungen und getackerte Stellen wird das luftdichte Verkleben mit einem dafür geeigneten Klebeband (Art.-Nr. 0992700050) empfohlen.

  • Zum luftdichten Anschluss am Mauerwerk wird die Bahn mit WÜTOP Folienkleber (Art-Nr. 0893700100, 0893700110) verklebt und ggf. mit einer Anpresslatte zusätzlich befestigt.

  • Auf beschädigungsfreien Einbau achten.

  • Bevor die raumseitige Bekleidung (Gipskarton, Holzverkleidung etc.) angebracht wird, ist der korrekte Einbau der Dampfbremse nochmals zu kontrollieren und ggf. nachzubessern.


Verlegeanleitung Aufsparrendämmung


  • WÜTOP Thermo Vario SD eignet sich optimal als Dampfbremse bei Aufsparrendämmungen.

  • Verlegung: Gleiche Vorgehensweise wie bei „Zwischensparrendämmung“.

  • Bitte beachten Sie: Freiwitterung max. 3 Monate.


Verlegeanleitung Altbausanierung


  • Spitze Gegenständer (z.B. Nägel), die aus der Innenbekleidung ins Sparrenfeld ragen, sind zu entfernen, um eine Beschädigung der Dampfbremse zu vermeiden.

  • WÜTOP Thermo Vario SD wird von außen über die Sparren geführt, wobei das Vlies zum Rauminneren zeigt. Verlegung mit der glatten Seite nach außen.

  • Sämtliche Überlappungen und Durchdringung mit geeignetem Klebeband (Eurasol, Art.-Nr. 0992700050) luftdicht verkleben.

  • Empfehlung: Befestigung von WÜTOP Thermo Vario SD an den Sparren mittels Anpressleisten.

  • Anschlüsse an der Traufe (Traufbalken bzw. Mauerwerk) mit WÜTOP Folienkleber (Art.-Nr. 08937001) verkleben. Eine zusätzliche mechanische Fixierung mit Anpresslatte wird empfohlen.

Flächengewicht pro m²

100 g

Rollenlänge

50 m

Rollenbreite

1,5 m

Fläche

75 m²

Anzahl Rollen pro Palette

30 Stck

Temperaturbeständigkeit min./max.

-40 bis 100 °C

Baustoffklasse / Bedingung

E, d2 / nach DIN EN 13501

Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke min./max. / Bedingung

0,18-20 m / nach EN ISO 12572

Widerstand gegen Wasserdurchgang

W1

Widerstand gegen Weiterreißen (längs)

59 N

Widerstand gegen Weiterreißen (quer)

65 N

Zugkraft längs bei 50 mm

180 N

Zugkraft quer bei 50 mm

140 N

Erforderliches Zubehör:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
Trennlage WÜTOP® Metall SK

DUNTRSPNBAHN-METALL-SK-L24-B1,5M-36QM

WUETOP
Die WÜTOP Metall SK ist eine diffusionsfähige, elastische und selbstklebende Trennlage für nicht selbsttragende Metalldeckungen.
x 36 m2
Folienkleber WÜTOP®

KLEBST-DFOL-WUETOP-310ML

Geprüfter Systemkleber zur dauerhaften Abdichtung von Dampfbremsen/-sperren ohne Anpresslatte gemäß DIN 4108-7 / SIA 180.
Folienkleber WÜTOP®

KLEBST-DFOL-WUETOP-600ML

Geprüfter Systemkleber zur dauerhaften Abdichtung von Dampfbremsen/-sperren ohne Anpresslatte gemäß DIN 4108-7 / SIA 180.
x 20 St.
Klebedichtband EURASOL® MAX

KLEBDIBA-(EURASOL-MAX)-60MM

Besonders haftstarkes, UV- und witterungsstabiles Klebeband für luft- und winddichte Verklebungen im Außen- und Innenbereich
x 6 St.
Klebedichtband doppelseitig WÜTOP® Folienfix Plus

KLEBDIBA-DP-(FOLIENFIX-PLUS)-12MMX16M

WUETOP
Schnell und einfach zu verarbeitender Klebefilm für luft- und winddichte Anschlussverklebungen im Innen- und Außenbereich.
x 8 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Zusatzartikel:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
Fassadenbahn WÜTOP® Thermo Fassade 2SK

FASABAHN-THERMO-2SK-L50M-B1,5M-75QM

WUETOP
Mit Selbstkleberand für wind- und regenwasserdichte Fassadenkonstruktionen. Die UV-stabilisierte Fassadenbahn ist für alle hinterlüfteten Fassadenkonstruktionen mit geschlossener und offener Bekleidung mit offenem Fugenanteil von max. 40 % der Fassadenfläche und lichter Fugenweite bis 50 mm geeignet.
x 75 m2
Klebedichtband EURASOL®

KLEBDIBA-1SEITIG-EURASOL-60MM

Extrem haftstarkes, vielseitig einsetzbares Klebeband für luft– und winddichte Verklebungen

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen